Private Physiotherapie

Als Ergänzung zur Osteopathie biete ich Ihnen in meiner Praxis auch physiotherapeutische Behandlungen und Trainingsprogramme an. Die Physiotherapie ist symptomorientiert und richtet sich nach der ärztlichen Diagnose oder dem Patientenwunsch.

Körperbereiche wie Gelenke, Sehnen und Muskeln werden mithilfe von Übungen behandelt, die die bewusstere Wahrnehmung des Beschwerdebereichs schulen. Die Übungen sind auf Ihren individuellen Tagesablauf und Ihre Lebenssituation zugeschnitten und lassen sich gut in den Alltag integrieren, z. B. am Arbeitsplatz, am Schreibtisch, im Auto oder auf langen Bahnfahrten.

Eine physiotherapeutische Behandlung kann auch im Zusammenspiel mit der Osteopathie unterstützend wirken. Dies kann z. B. sinnvoll sein vor einer Operation, um die Heilungsphase optimal vorzubereiten, oder als Präventionsmaßnahme nach dem Abklingen von Beschwerden.

Das physiotherapeutische Angebot in meiner Praxis versteht sich als private Eigenleistung, die von dem Patienten oder der Patientin selbst getragen wird.