Meditation

Meditation ist eine in vielen Religionen und Kulturen verankerte spirituelle Praxis. Als Möglichkeit zur Regeneration wird sie seit Jahrtausenden genutzt. Auch bei uns verbreitet sich diese Entspannungstechnik immer mehr. Ausgehend von dem Gedanken, dass Krankheit auch entsteht, wenn der Mensch sich von seinem Ursprung entfernt – von sich selbst und von der Natur –, will die Meditation diese Verbindung stärken. Meditation führt zu innerer Ruhe und einer besseren Selbstwahrnehmung, sowohl auf körperlicher als auch auf geistiger Ebene.

Auf diese Weise baut sie Alltagsstress ab, fördert Gelassenheit und hat eine positive Wirkung bei psychosomatischen Beschwerden und chronischen Schmerzen. Bereits eine tägliche Meditation von 10 bis 15 Minuten beeinflusst das Lebensgefühl positiv und regt die Regeneration an. Ich bin daran interessiert, meine Patientinnen und Patienten im Sinne eines ganzheitlichen Behandlungsansatzes zu unterstützen, wozu auch die Meditation gehören kann.

„Because a healthy body is the
perfect home for an
innovative mind and a pure soul.“

Osteopathie Praxis Fontenay