Behandlungsphilosophie

Wer sich selbst in seiner Einheit von Körper, Geist und Seele besser verstehen lernt, wächst daran. Darum empfinde ich es als Chance, mein Wissen über diese Einheit in meiner täglichen Arbeit mit den Patientinnen und Patienten individuell weiterzugeben und meine Mitmenschen dadurch zu unterstützen – ganz nach dem Motto: „Tue Gutes und Gutes wird Dir begegnen.“ Daher kann ich mir keinen schöneren Beruf vorstellen und versuche so, die Welt auf meine Weise ein bisschen besser zu machen. Die osteopathische Behandlung ermöglicht es, den Zusammenhang von Dysfunktionen und Beschwerden aus einer ganzheitlichen Perspektive zu sehen, und stellt eine hervorragende Ergänzung zu ärztlichen Behandlung dar. Die Verbindung zur bewusster Bewegung und bewusster Ernährung ist darüber hinaus ein Teil, den ich gerne an Patientinnen und Patienten weiter gebe. Was zusätzlich zur Regeneration beiträgt.

      Denn aus meiner Sicht ist ein gesunder Körper ein gesundes Zuhause für Geist und Seele.

„Because a healthy body is the perfect home for an
innovative mind and a pure soul.“